Erkenntnisse durch Versuch und Irrtum: Neue Prototyping-Tools

2B5AFBA8-5E3F-4B44-B170-7F1769138FA9.jpgBjörn Hartmann (Stanford HCI Group) spricht über verschiedene Prototyping-Tools, welche er mit seinem Team entwickelt hat um zwei Forschungsfragen zu explorieren:

1) Wie können Prototyping-Tools bei der Gestaltung von Interfaces im Bereich »Ubiquitous Computing« helfen?

2) Wie können Tools dabei helfen von solchen Prototypen zu lernen?

(Dauer: 1 Std, 13 min; der Vortrag stammt aus dem Stanford’s HCI Seminar, Februar 2009; es ist eine detailiertere Version eines Vortrags den Björn Hartmann auf der Interaction 09 hielt)

Erstellt am 15. March 2010 um 19:48 Uhr | Kategorie: designdiskursinterfacedesign
Dieser Artikel wurde nocht nicht kommentiert

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

nach oben